| Desktop Version |

SocGen hebt Allianz SE auf 'Hold' und Ziel auf 180 Euro

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat Allianz SE von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 155 auf 180 Euro angehoben. Die Allianz leide zwar wie alle Versicherer in der Eurozone unter der Stärke der Gemeinschaftswährung, allerdings gebe es keinen Grund zur Panik, schrieb Analyst Nick Holmes in einer Studie vom Mittwoch. So dürfte der Gewinn der Allianz stark vom Geschäft mit fondsgebundenen Produkten angetrieben werden. Zudem könnten im Schaden- und Unfallversicherungssegment europaweit weiterhin hohe Bewertungsreserven freigesetzt werden. Holmes hob ferner den verstärkten Fokus auf die Kostenkontrolle positiv hervor./la/stb Datum der Analyse: 13.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Home | Impressum | Kontakt