| Desktop Version |

Commerzbank belässt Merck KGaA auf 'Hold' - Ziel 90 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat Merck KGaA nach dem angekündigten Verkauf des Geschäfts mit rezeptfreien Medikamenten auf "Hold" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Der Preis, den der Spezialchemie- und Pharmakonzern dafür von Procter & Gamble erhalte, sei attraktiv, schrieb Analyst Daniel Wendorff in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Nun dürften Spekulationen die Runde machen, was Merck mit dem Geld anfangen könnte. Da die Transaktion aber erst im vierten Quartal abgeschlossen sein soll, rechne er in diesem Jahr nicht mit größeren Zukäufen./ck/bek Datum der Analyse: 19.04.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Home | Impressum | Kontakt