| Desktop Version |

Barclays hebt BASF auf 'Overweight' und Ziel auf 105 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat BASF von "Equal Weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 96 auf 105 Euro angehoben. Die Aktie des Chemieunternehmens sei sein neuer "Top Pick", schrieb Analyst Sebastian Satz in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die hohen Kursverluste der Aktien legten nahe, dass der Markt mit sinkenden Ergebnissen rechne. Er glaubt allerdings, dass BASF eine weitere Wachstumsphase bevorsteht - geprägt von steigenden Produktmengen, einer Margenerholung und auch Zu- und Verkäufen./ck/ag Datum der Analyse: 24.05.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Home | Impressum | Kontakt