| Desktop Version |

Deutsche Bank belässt Adidas auf 'Hold' - Ziel 210 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Adidas nach den Zahlen für das dritte Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 210 Euro belassen. Die Zahlen seien uneinheitlich ausgefallen, wobei die Anleger sich auf die gesenkten Umsatzerwartungen für das Gesamtjahr konzentriert hätten, schrieb Analystin Jaina Mistry in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dies zeige sich an den Kursverlusten trotz der angehobenen Erwartungen für Marge und Nettogewinn. Die Aktie bleibe nur eine Halteposition angesichts der Herausforderungen für die mittelfristige Umsatzentwicklung in der wichtigsten Absatzregion./mf/la Datum der Analyse: 09.11.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Home | Impressum | Kontakt